Fruchtig und leicht an warmen Sommertagen // Weinempfehlung.
Ein kleiner Geheimtipp aus unserem ♡ Weinkeller: Coeur de Grain aus dem Hause Domaines Ott – oder auch bekannt als der wohl „feinste Roséwein der Welt“. Seine helle, Pfirsich-rosane Farbe mit goldenen Reflexen spiegelt nicht nur damit den optimalen Wein für den Sommer wider. Der Coeur de Grain überzeugt auch mit seinen feinen, fruchtigen Aromen von Pfirsich und Zitronenschale – und einem Hauch Vanille. Abgerundet wird der Wein mit einem leichten Geschmack von Salz, welcher durch die steinigen, kalkhaltigen Hügel erzeugt wird, auf die dessen Reben wurzeln.

2014 Coeur de Grain – Domaines Ott – Provence – Frankreich

Herkunft und Charakter
Bereits im Jahre 1896 entdeckte das Familienunternehmen ein Weingebiet, das sie besonders reizte: die Provence – eines der ältesten Weinregionen Frankreichs. Mit viel Liebe, Leidenschaft und Ausdauer pflegten Sie ihre Reben nach einer langjährig bewährten Tradition, bis heute. Genau das ist vielleicht auch das Geheimnis ihrer Weine, die sie auf der ganzen Welt so beliebt machen.

Name: Coeur de Grain
Jahrgang: 2014
Rebsorte: Cuvée
Geschmack: trocken, fruchtig
Land: Frankreich
Region: Provence
Winzer/Weingut: Domaines Ott