Ein herrlich fruchtiger Begleiter – ♡ Special Edition.
Ein ganz besonderes Juwel des deutschen Weinguts Wittmann – der Weiße Burgunder in der ♡ Edition alias ‚Dare to Wine‘.
Hellgelb glänzt er im Glas, im Duft erscheinen Aprikosen, Zitrusfrüchte, Karamell, Blüten und Haselnüsse – sehr sortentypisch, sehr animierend und für einen Gutswein aufsehenerregend tief. Am Gaumen ist der Weißburgunder kräftig und zugleich seidig-weich mit saftiger gelber Frucht, zart röstigen Holznoten, viel Schmelz und einem langen, herb-nussigen Abgang, in dem auch ein Hauch Tannin spürbar wird.

Herkunft und Charakter
Seit 1663 sind die Wittmanns und ihre Vorfahren Weinbauern im alten Marktflecken Westhofen, im südlichen Rheinhessen. Aus dieser langen Tradition heraus entwickelte sich über die Jahrhunderte hinweg das Weingut zu seiner heutigen Form. Eine lange Weinbautradition sagt eigentlich nichts über die Qualität der Weine eines Weingutes aus. Vielleicht zeigt sie aber die Verbundenheit mit dem Fleckchen Erde an, das man bearbeitet.
Die Weinberge werden seit 1990 kontrolliert ökologisch bewirtschaftet & seit 2004 wird im Weingut biodynamisch gearbeitet.

Name: Weißer Burgunder Wittmann – ‚DARE TO WINE‘
Jahrgang: 2015
Rebsorte: Weißburgunder
Geschmack: fruchtig, süß
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Winzer/Weingut: Weingut Wittmann

[divider_top]