DLD Conference: …what’s the plan?

Alle Hearthouse-Mitglieder hatten die Möglichkeit dabei zu sein: DLD – Digital Life Design – ist ein Network für Innovation, Digitalisierung, Wissenschaft und Kultur. Dabei geht es um Business, Creative und Social Leader, Opinion Former und Inspiration. 2017 drehte sich die Konferenz rund um die Frage „… what’s the plan?“: Es wurde nach entscheidenden Inhalten von Wissenschaftlern, Unternehmern, Politikern, Startup-Unternehmen und Co. über ihre Pläne gesucht. Pläne sind der Aufruf zum Handeln – sie gestalten die Zukunft. Es geht nicht um konkrete Antworten, sondern die Herausforderung hermetischer Systeme und unbestrittener Tatsachen.

Thematisch blickte die DLD 2017 vor allem in Richtung künstliche Intelligenz, Mobility, Big Data, Future of Work und Security & Cyberwar. Auch das Thema Startup kam nicht zu kurz: So fanden spannende Persönlichkeiten aus der Szene wie Oliver Samwer von Rocket Internet ihren Weg aufs Podium und die Vorteile des Startup-Standorts Schweden wurden diskutiert.
 Die After Show Party der DLD Conference fand im Heart und Hearthouse statt. Die schönsten Eindrücke gibt’s hier: